Melanie Lehmann

Melanie Lehmann Melanie fing 1994 mit einem Mailinois-Labrador Mischling mit dem Agility an und ist bis heute mit diesem Virus infiziert. In dieser Zeit hat sie viele Erfahrungen mit unterschiedlichen Hunden – nicht nur an ihrer Hundeschule M.L. die sie 1999 eröffnete - gesammelt.

Melanie ist eine Vorreiterin in der Ausbildung. Was heute als „modern“ gilt, trainierte sie oftmals schon 10 Jahre vorher. Ihre eigenen Hunden: vom Mischling über Holländischen Schäferhund bis zu den Border Collies, führt sie in der höchsten Leistungsklasse.

Da Melanie´s Training auch immer praktisch ist hat sie natürlich auch Erfahrungen mit anderen Rassen und Größenklassen gesammelt. Das meinen unsere Kunden zu Melanie´s Training.


Ute Müller

Ute Müller Ute trainiert Agility seit 2002. Anfangs war sie Trainerin im Verein und ging dann bei Melanie in die Ausbildung.
Nebenbei besuchte sie unzählige Seminare um sich weiter zu bilden.

Ute arbeitet seit 2010 im Hundesportzentrum. Man sieht Ute auf den Turnieren mit ihren Kromfohrländern.


Ulrike Schütte

Ulrike Schütte 2001 hat Ulrike das Agility-Virus gepackt. Sie hat Hunde aus verschiedenen Rassen in allen Größenklassen geführt. Zur Zeit arbeitet Ulrike mit einer Miniature-American-Shepherd-Hündin.
Agility-Trainerin ist Ulrike seit 2005 und bildet sich natürlich regelmäßig weiter unter anderem in Finnland. Die „Finnentechniken“ und weitere Techniken gibt sie auf Ihre Art im Training gerne weiter.

Ulrikes Trainingsschwerpunkte sind: individuell auf jedes Team eingehen, Stärken des Hundes erkennen, Probleme abbauen, Führtechniken der Hundeführer systematisch entwickeln.


Ramona Brüggemann

Ramona Brüggemann Die Tierphysiotherapie FfT-Physio ist mit Ramona vor Ort im Hundesportzentrum Ansprechpartner für alle physiotherapeutischen Behandlungen.

Das Wohl der Tiere stand von Kindheit an bei Ramona im Fokus, so dass nach erfolgter Tierpflegerausbildung die Ausbildung zur Tierphysiotherapeutin absolviert wurde.

Neben der fachlichen Qualifikation besitzt Ramona außergewöhnliches Gespür und eine große Sensibilität den Tieren gegenüber, um zusätzliche Informationen aufzunehmen und in die Therapie einfließen zu lassen.

Nach erfolgter Voranmeldung steht Ramona sowohl allen Hunden im Hundesportzentrum Dorsten, als auch den Vierbeinern aus der Umgebung in ihrer Praxis FfT-Physio und ebenso mobil zur Verfügung.


Thomas Lehmann

Thomas Lehmann Thomas, der Mann für alle Fälle. Wirkt ehrenamtlich im Hintergrund.

Hundsportzentrum Dorsten Aglityhalle